Drehen mit höchster Präzision

Seit 1974 ist Gnosjö Automatsvarvning auf das Drehen komplexer Teile spezialisiert und erfüllt dabei höchste Präzisionsansprüche. Um Kapazitäten bis ø 42 mm bzw. ø 65 mm in unterschiedlich großen Serien anbieten zu können, arbeiten wir mit Hydromaten, CNC-Drehmaschinen und Index-Mehrspindlern.

Dabei setzen wir ausschließlich auf Maschinen höchster Qualität, um Risiken sowohl für die Produktion bei den Kunden als auch für unseren eigenen Betrieb auszuschließen. Durch Kontrollen mithilfe einer Sortieranlage wird alles geprüft und somit sichergestellt, dass sämtliche das Werk verlassenden Teile fehlerfrei sind. Die vier Kameras der speziell auf Gnosjö Automatsvarvning zugeschnittenen Maschine analysieren 2 000 Teile in der Stunde.

Darüber hinaus ist es unser Ziel, dass alle Mitarbeiter das Grüne Zertifikat nach dem schwedischen Branchensystem CNC Teknik besitzen. Die Entscheidung, in Qualität und Personal zu investieren, ist zudem ein wichtiger Parameter in unserer Nachhaltigkeitsarbeit für den Schutz der Umwelt: je höher die Qualität, desto länger die Lebensdauer und desto weniger Fehler und Abfall.

Hydromaten: Unsere Hydromaten mit verschiedenen Funktionen nutzen wir vor allem für Großserien ab ca. 50 000 Stück und in Maßen bis ø 42 mm. Derzeit (Januar 2019) besitzen wir 18 Maschinen.

CNC-Drehmaschinen: Für kleinere Serien bis zu ø 65 mm bieten unsere 18 CNC-Drehmaschinen (Januar 2019) optimale Kosteneffizienz und höchste Qualität.

Index MS40: Den Mehrspindeldrehautomaten haben wir entwickelt und hinsichtlich Optimierung und maximale Effizienz speziell angepasst.